COVID-19 IMPFUNG

Wir impfen unsere Patienten in der gesetzlichen Impfreihenfolge gegen Covid-19 (Vektorimpfstoff oder mRNA Impfstoff)! Wir impfen unsere hausärztlichen Patienten ("Bestandspatienten") und deren Angehörige.

Eine Wahlfreiheit des Impfstoffes besteht leider nicht. Das bedeutet: WIR nennen Ihnen den für Sie vorgesehenen Impfstoff. Entweder mRNA (z.B. Comirnaty® der Fa. Biontech) oder Vektor (z.B. Vaxzevria® der Fa. AstraZeneca). Impfungen mit dem AstraZeneca-Impfstoff werden in Schleswig-Holstein in der Regel nicht bei Patienten unter 60 Jahren durchgeführt (seit 31. März 2021).

Neu! In Schleswig-Holstein dürfen seit Ende April 2021 alle Einwohner ab 60 Jahre unabhängig von der Priorisierung mit dem Vektorimpfstoff der Firma AstraZeneca geimpft werden! Interessierte können sich auf unsere Liste setzen lassen!


Wenn Sie einen Impftermin haben, dann laden Sie sich bitte hier die beiden für Ihren Impftermin notwendigen Dokumente herunter.
Bitte die Unterlagen komplett ausgefüllt und unterschrieben zum Termin mitbringen.

Vektor Impfstoff:
AUFKLÄRUNGSMERKBLATT
ANAMNESEBOGEN
mRNA Impfstoff:
AUFKLÄRUNGSMERKBLATT
ANAMNESEBOGEN


Sie benötigen für Ihren Impftermin:

  • 1x Anamnesebogen
  • 1x Aufklärungsmerkblatt
  • Ihren Impfausweis
  • Ihre Versichertenkarte


    WICHTIGE INFOS ZUR COVID-19 IMPFUNG

    Wir tun unser Bestes, um Sie schnellstmöglich zu impfen.
    Hilfreich für unsere Organisation ist die Information, ob Sie bereits woanders geimpft wurden, z. B. im Impfzentrum, in einer anderen Arztpraxis oder über den Arbeitgeber (Gesundheitswesen, Kindergärten, Grundschulen usw.). Wir werden dies bei Ihrem nächsten Praxisbesuch aktiv abfragen und so unseren Mitarbeitern die Planung erleichtern.

  • Focus 2021 - Hausarztempfehlung